Besucher gestern: 212 | Besucher heute: 1 | Online: 3 Letzte ─nderung: 29.10.20   home | impressum | kontakt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

:: topnews
28.09.2021
Schallenbergrennen 2021
Der Berg ruft, der Schallenberg ruft zur├╝ck

nach 2 Jahre... ...mehr
28.10.2020
Was macht man im Winter
hallo,
ihr wisst ja das gerade das 1980ger Gespnann von Rol... ...mehr
17.10.2020
ja es gibt etwas Neues
Hallo, ja es gibt neues.
Ich war vor ca. 4 Wochen bei Fran... ...mehr
 
News - Archiv

letzte Vorbereitungen 03.05.2011 - 16:42
Hallo,
eigentlich ist ja das Gespann fertig, da gibt es nichts mehr zu machen. Eine Felge hat etwas Luft verloren, da haben wir zur Sicherheit die Einzelteile neu abgedichtet.
Da ein Rad an unserem Anh├Ąnger schief stand, (danke Schmitze, er hat es beim Hinterherfahren nach Frankreich gesehen) habe ich aus einer alten Felge einen Richtbock gebaut und die Nabe so gut als m├Âglich dem Rahmen angepasst. Wir werden das Rad im Auge behalten. Immerhin ziehen wir den Anh├Ąnger ├╝ber 12.000 km hinter uns her, da sollte schon alles in Ordnung sein.
Der Essensplan f├╝r Schleiz ist fertig, an dem f├╝r die "Man" t├╝ftelt Konni noch.
Die restlichem Organisatorischen Dinge f├╝r die Sidecar Trophy laufen auch noch, so wie die aktuellen T-Shirts, Pokale beschriften etc. Langweilig wird uns jedenfalls nicht.
Die neuen HJC Helme ( schwarz matt) sind auch eingetroffen und passen hervorragend zum Design der Verkleidung. In Schleiz werde ich mal das Benutzen von Abrei├čvisieren testen. Das geht halt nur auf der Geraden, dann immer bei Vollgas... ein Genu├č bei ├╝ber 200 km/h eine Hand vom Lenker zu nehemen.
Ciao mehr direkt nach Schleiz.
Eckart und Team
Nachtrag: Danke an den Hoilzbauer Rolf. Er hat uns drei sch├Âne, eingefr├Ąste Holzbretter f├╝r unsere Alu-B├Âcke gemacht. Auf ihnen k├Ânnen wir das Gespann dann am Rahmen aufsetzten, wenn wir z.B. die R├Ąder demontieren.Schmitze sie passen prima.
0 Kommentare

» zurŘck zu den News « | » News kommentieren «

 © (04/2007 - 12/2022) by STG |